Wer wir sind

Wir vier Gründungsmitglieder riefen den Verein zur Ausübung des Sports Doppelaxtwerfen ins Leben. Dieser Sport ist in Kanada und Schweden fast schon Nationalsport, allerdings im restlichen Europa fast unbekannt.

Es geht darum eine doppelschneidige Axt, ähnlich wie beim Dartwerfen oder Bogenschiessen, auf eine Zielscheibe zu werfen. Dabei werden, je nach Position wo die Axt stecken bleibt, die Punkte gezählt.

Eine Besonderheit gibt es dabei allerdings. Der Stiel der Axt darf bei einer Scheibe mit dem Durchmesser von 80 cm und 10 cm Ringen maximal in einem Winkel von 45 Grad zur Scheibe sein, darüber ist der Wurf ungültig. Bei einer Scheibe mit dem Durchmesser von 50 cm und 5 cm Ringen nicht mit beiden Schneiden in der Scheibe stecken, der Winkel ist hier egal.

Diese Sportart ist für jedermann und – frau geeignet und ist sehr gesellig.

Die Anlage befindet sich direkt am Waldrand auf dem Gelände des Sportplatzes am Bachtalenweg in Zeiningen.

Karte